Schließen

Pflichtangaben

HEUMANN Blasen- und Nierentee SOLUBITRAT® uro Teeaufgusspulver.

Wirkstoffe: Trockenextrakt aus Birkenblättern, Trockenextrakt aus Goldrutenkraut.

Anwendungsgebiete: Zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und als Vorbeugung bei Nierengrieß.

Hinweis: Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Aziende Chimiche Riunite Angelini Francesco – A.C.R.A.F. S.p.A., 00181 Rom, Italien

Stand: November 2019

  • Über Solubitrat®
  • Wirkweise

Wirkweise – das bewährte pflanzliche
Arzneimittel

HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro ist ein bewährtes, pflanzliches Arzneimittel gegen Blasenentzündung. Der Arzneitee ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und wirkt nicht nur harntreibend, sondern unterstützt zudem dank der konzentrierten Wirkstoffe aus Goldrute und Birkenblättern den Heilungsprozess. Auch bei Nierengrieß kann HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro eingesetzt werden.

  • Durchspülend
  • Entzündungshemmend
  • Leicht krampflösend

DIE 3-Fach-HILFE BEI AKUTEN BESCHWERDEN

Die Erhöhung der Trinkmenge ist eine wichtige Maßnahme bei Blasenentzündung. Denn so können Erreger schnell aus dem Körper gespült werden.

3 – 5 Tassen HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro pro Tag sind gut geeignet, um dieses Ziel zu erreichen. Die Harnausscheidung wird gefördert, das Ausspülen der Erreger unterstützt.

Hinzu kommen die positiven Effekte der konzentrierten, pflanzlichen Wirkstoffe, die den Heilungsprozess zusätzlich fördern können.

AUSSPÜLEN DER ERREGER AUS DEM KÖRPER

Eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr ist bei einer Blasenentzündung grundsätzlich wichtig, um Erreger aus dem Körper zu spülen. Um den Bedarf von mindestens 2 – 3 Litern täglich besser decken zu können, ist HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro gut geeignet. Hinzu kommt: Die enthaltenen Wirkstoffe aus Goldrute und Birkenblättern wirken krampflindernd und entzündungshemmend, so dass das Ausspülen der Erreger zusätzlich unterstützt wird.

PFLANZLICHE WIRKSTOFFE UNTERSTÜTZEN DEN HEILUNGSPROZESS

Neben der schnellen Ausspülung der Erreger hat HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro dank der enthaltenen pflanzlichen Wirkstoffe weitere, positive Effekte, die dem Heilungsprozess bei Blasenentzündung zugutekommen.

Die Goldrute wirkt entzündungshemmend, krampflindernd und harntreibend. Auch Birkenblätter werden aufgrund ihrer harntreibenden Wirkung seit Langem geschätzt. Gerade in der Kombination ergänzen sich beide Arzneipflanzen sinnvoll und ermöglichen die umfassende Wirkung von HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro bei Blasenentzündung.

Tipp:

Achten Sie während der Anwendung des pflanz­lichen Arzneimittels HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro zusätzlich auf reichliche Flüssigkeits­zufuhr.

Seit Generationen bewährt

Tipp:

Wenn bereits Antibiotika verordnet wurden, eignet sich HEUMANN Blasen- und Nierentee Solubitrat® uro als sinnvolle Therapieergänzung.

VOLLE WIRKSTOFF­KONZENTRATION – DIREKT
VERFÜGBAR

Besonders günstig ist die Darreichungsform als Teeaufgusspulver – denn dank der guten Löslichkeit wird die komplette Wirkstoffkonzentration vollständig freigesetzt. Der Tee kann ohne Ziehzeit direkt getrunken werden.

Natürliche
Wirkstoffkombi­natioN

Pharmakologisch nachgewiesene Wirksamkeit für die enthaltenen Pflanzenextrakte aus Goldrutenkraut und Birkenblättern.

Tipps bei Blasen­entzündung

So werden Sie bei einer Blasenentzündung schnell wieder fit!
Unsere Tipps im Überblick.